Hohenlockstedt.info

 

 

KD 28. Juni 2008
Fünf Stunden Beach-Volleyball an der Lohmühle
Es gab viele Sieger: Mannschaften und Ausrichter

080628 Beachvolleyball 042-20a-60

Beach-Volleyball in Präzision

Faszinierende Spielszenen aller angetretenen Mannschaften konnten die begeisterten Zuschauer beim ersten Beach-Volleyball-Turnier der Jungen Union an der Lohmühle beobachten.

Obwohl es morgens noch in Strömen goss, bauten die Verantwortlichen um Simon Blunck, Kevin Ladendorf und Nils Seidel  alles auf, um für einen guten Ablauf der Spiele zu sorgen. Im Naturbad an der Lohmühle galt es als erstes die Spielfläche herzustellen.  ... mehr
Trennlinie blau Startseite1

KD 26. Juni 2008
Vom Bauernhof zur Baumschule
Springhoe blüht auf

080620 Manthey 011-20a

In einem dekorativen Blumenbeet ragt deutlich sichtbar das große Firmenschild “Manthey Baumschule” heraus. Vorbeifahrende Autofahrer können es gar nicht übersehen, wenn sie durch den Hohenlockstedter Ortsteil Springhoe fahren.

Insider brauchen diese große Werbetafel gar nicht, denn seit langer Zeit kennen viele Gartenfreunde diese Adresse. Zu jeder Jahreszeit  werden hier Bäume, Sträucher, Koniferen, Zierpflanzen und Blumen aller Art angeboten.   ... mehr
Trennlinie blau Startseite1

KD 23. Juni 2008
Wärmebildkamera ein lebenswichtiges Einsatzgerät
Spendenaktion brachte mehr ein als erwartet

080621  Wärmebildkamera Feuerwehr 008-20a

Viele Gäste waren am letzten Sonnabend bei der Feuerwehr Lockstedter Lager erschienen. Allen voran waren die fleißigen Spender eingeladen worden, mit deren Hilfe eine eigene Wärmebildkamera und  wichtiges Zubehör  für lebensrettende Einsätze angeschafft werden konnten.

Gemeindewehrführer Dieter Schaller erklärte den Besuchern in der leergeräumten Fahrzeughalle, warum die Hohenlockstedter Wehr zur Spendenaktion aufgerufen hatte.  ... mehr
Trennlinie blau Startseite1

KD 22. Juni 2008
Finnische Freunde feierten bis in den frühen Morgen
Großes Lagerfeuer beim Juhannusfest

080621 Juhannusfest 044-20a

 

Rund 2000 Begeisterte waren bei bestem Wetter an der Lohmühle aus dem Häuschen. Die Stimmung konnte beim Mittsommernachtsfest gar nicht besser sein. Ein Lob gilt den Organisatoren: voran mit “Ede” Kruse und Peter Wischmann. ... mehr
Trennlinie blau Startseite1

KD 21. Juni 2008
Auffang- und Unterbringungsstation für Polarhunde eingeweiht
Bisschen Alaska und Indianderzelte in Springhoe

080621 Husky  057-20-80a

Huskies sind auch  in Schleswig-Holstein zu Hause

 Ganz unscheinbar hat sich in Hohenlockstedt der Verein “Nothilfe für Polarhunde” etabliert. Weit abseits der Verkehrsachsen zwischen dem Gut Springhoe und der Nachbargemeinde Mühlenbarbek hat der Verein aus dem süddeutschen Raum ein herrliches Grundstück gepachtet, um im Norden eine Auffangstation für Polarhunde zu betreiben.

“Vor rund drei Jahren hatten wir den Entschluss gefasst, eine zweite Station aufzubauen”, sagte der Vorsitzende Roland Glatz aus Freudenstadt, der extra zur offiziellen Eröffnung angereist war. ... mehr
Trennlinie blau Startseite1

KD 20. Juni 2008
Richtfest für zwei Wohnhäuser an der Stör
Hohenlockstedter Dirk Kage hat alle eingeladen

080620 Manthey Kage 056-20a

Richtkranz und Zimmermann in luftiger Höhe

 Das Ziel der ersten Etappe ist erreicht. Heute wurde in der Brauerstraße der Störstadt Kellinghusen ein Richtfest gefeiert. Zu Beginn der Straße erstellt die Hohenlockstedter Baufirma Kage zwei seniorengerechte Wohneinheiten mit je sechs Eigentumswohnungen direkt an der Stör.

Mit den beiden Bauten wird die letzte Baulücke in der Kellinghusener Brauerstraße geschlossen. Zum Richtfest waren  ab 13 Uhr nicht nur die Mitarbeiter aller Gewerke eingeladen, sondern auch alle Interessierten.   ... mehr
Trennlinie blau Startseite1

KD 16. Juni 2008
Feuerwehr Ridders erhält dritten Leistungsstern
Alle Kameraden vorbildlich und voller Disziplin

080614 Ridders Feuerwehr 051-20-50

Bei Übung prasselnder Regen

Am Sonnabend, gegen 10.00 Uhr füllte sich der Vorplatz am Feuerwehrgerätehaus Ridders. Überall tauchten blaue Uniformen auf und zwischen den versammelten Feuerwehrmännern mengten sich jede Menge Zivilisten. Dieser Auflauf kam nicht überraschend. Denn auf der Tagesordnung der Ridderser Wehr stand die Leistungsbewertung “Roter Hahn 3”, die von der strengen Prüfungskommission des Feuerwehrverbandes abgenommen werden sollte.

Um sich für diese besondere Prüfung anzumelden, musste die Wehr aus Ridders vor langer Zeit die Prüfungen eins und zwei erfolgreich bestanden haben. Erst nach einem Jahr der zweiten Leistungsprüfung ist es möglich, sich für die dritte Stufe anzumelden. ... mehr
Trennlinie blau Startseite1

 

KD vom 14. Juni 2008
Großfeuer und eingeklemmte Person unterm Container
Ortsfeuerwehr Ridders am Vormittag unter Leistungsdruck

080614 Ridders Feuerwehr 095-20-60

Rettungsmaßnahmen beim Großfeuer

Der Sonnabend hatte es vormittags in sich. Selbst Bürgermeister Bernhard Diedrichsen fuhr nach Ridders raus, um zu sehen, wie seine Feuerwehrleute unter erschwerten Bedingungen Einsätze bewältigen mussten.

Gegen 11.30 Uhr heulten die Sirenen. Draußen prasselte der Regen herunter. Während sich viele für das erholsame Wochenende einrichteten, mussten die Feuerwehrmänner aus Ridders zeigen, was in ihnen steckt. 

Gleich außerhalb von Ridders wurde vom Hof “Itzinger” ein Großbrand  gemeldet. In einer Scheune war ein Feuer ausgebrochen und mindestens zwei Personen sollten eingeschlossen sein. ... mehr
Trennlinie blau Startseite1

KD 13. Juni 2008
Bürgermeisterpokal beim Schießsport endgültig vergeben
Klaus Lüders und seine Feuerwehrkameraden räumen fast alles ab

080613 Sportschützen Holo 097-27-60a-70

Klaus Lüders und seine Pokale

Am späten Nachmittag konnte man an der Bundesstraße 206 in Höhe Oesau ab und zu ein Knallen vernehmen. Dazu musste man allerdings in unmittelbarer Nähe des unscheinbaren Schießstandes sein, den man von der Straße nicht sehen kann. Fast versteckt befindet sich neben dem Antikhaus “Fehrs” ein Kleinkaliberschießstand, dessen Schussbahn 50 Meter beträgt.

“Als Schuljungen hatten wir in den Fünfziger Jahren ein kleines Taschengeld verdient”, erinnerte sich Bürgermeister Bernhard Diedrichsen und erzählte, dass er seinerzeit versteckt in einem Graben an den Zielscheiben gestanden hatte. Mit langen Holzkellen musste er den Schützen anzeigen, wo die Treffer auf der Zehnerringscheibe gelandet waren.

Heute braucht man keine Schuljungen mehr. Denn auf der abgesicherten Bahn läuft vieles automatisch. “Die Zielscheiben werden über Seilzüge hin- und hergezogen”, erklärte der dortige Schießwart Arthur Markewitz und gab den neuen Schützen die Patronen für das KK-Gewehr Kaliber 6 mm aus.
 ... mehr
Trennlinie blau Startseite1

KD vom 13. Juni 2008
Grundschule feiert alljährliches Sommerfest
Eltern beim Staffellauf nicht besser als die Schüler

080613 Schulfest Grundschule 006-20-70

Balance und Koordination pur

Am Freitagnachmittag war in der Grundschule und in den Sportanlagen ungewöhnlich viel los. Kinder, Jugendliche und Erwachsene tummelten sich überall herum.

Dies kam nicht von ungefähr. Die Grundschule hatte zum alljährlichen Sommerfest eingeladen. Das ist immer, wenn sich das Schuljahr dem Ende zuneigt. Bevor die Viertklässler in alle Schulrichtungen entlassen werden, haben sie noch einmal die Gelegenheit, mit allen Mitschülern zu feiern und bei Spaß und Spiel die Fähigkeiten zu zeigen.    ... mehr
Trennlinie blau Startseite1

KD vom 13. Juni 2008
Vierte Gewalt prägt öffentliche Meinung: Kooperationswille
Nach konstituierender Sitzung ist Sachpolitik gefragt

080613 NR Gemeinderat Wahlen 25

Norddeutsche Rundschau 13. Juni 2008

“In der neu gewählten Gemeindevertretung stehen die Zeichen auf Kooperation”, so die Norddeutsche Rundschau über die konstituierende Sitzung der Gemeindevertretung in Hohenlockstedt. 

“Ich sehe mein Amt als Gemeinschaftsaufgabe, den Gemeinderat als Team”, sagte der wieder gewählte Bürgermeister Bernhard Diedrichsen (CDU). Er erhielt mit zehn von insgesamt 19 Stimmen knapp die absolute Mehrheit, distanzierte aber bei zwei Stimmenthaltungen die Mitbewerberin Rositta Krämer (SPD) deutlich, die sieben Stimmen auf sich vereinigen konnte.

“Ich hoffe, dass ich die, die mir ihre Stimme nicht gegeben haben, überzeugen werde”, so Diedrichsen und wies daraufhin, dass man mit Teamarbeit die anstehenden Sachprobleme bewältigen möchte. Damit meinte er die Zusammenarbeit mit seinen Stellvertretern und den Vorsitzenden der gewählten Ausschüsse. ... mehr
Trennlinie blau Startseite1

KD vom 11. Juni 2008
Fieber bei der Wahl für das Bürgermeisteramt
Geheime Abstimmung ergibt kleine Überraschung

080611 Gemeindertreterversammlung 007-20a

Else Manthey (IHB) bei der geheimen Abstimmung

Spannung lag in der Luft, als sich heute Abend um 19.00 Uhr die neu gewählten Gemeindevertreter zur konstituierenden Sitzung in der Gaststätte “Zum Kamin” trafen. 

Die Fraktionen hatten sich wie früher im Sitzungssaal plaziert. Fein nebeneinander saßen sie in vertrauter Runde. Lediglich einige Gesichter waren neu. So waren erstmals die jetzigen Vorsitzenden der CDU Klauspeter Damerau  und der SPD Rositta Krämer mit von der Partie. Von der Wählergemeinschaft IHB stießen Werner Knüppelberg und Gerd Six als neue Vertreter hinzu und die CDU stellte mit Thorsten Holdorf einen weiteren neuen Vertreter.

Die erschienenen Bürgerinnen und Bürger hörten erwartungsvoll den ersten Tagesordnungspunkten zu und vernahmen bei den anstehenden Bürgermeisterwahlen ein geheimnisvolles Knistern, das in der Luft lag. ... mehr
Trennlinie blau Startseite1

KD vom 8. Juni 2008
Mittsommernachtsfest an der Lohmühle
Finnische Sonnenwendfeier ein großes Event

080608 Juhannusfeier 001-13a

Stellschild am Ortseingang

Während der kürzesten Nacht des Jahres treffen sich am Sonnabend, den 21. Juni 2008 zum 30. Male die Mitglieder der Deutsch-Finnischen-Gesellschaft (DFG) aus Hohenlockstedt mit ihren finnischen Freunden, die extra aus dem hohen Norden angereist kommen.

Die Vorstandsmitglieder Günter Hoffmann und Joachim Lüssenhop der DFG weisen daraufhin, dass sich diese Veranstaltung zur Sommersonnenwende zu einem großen Event entwickelt hat. Mehr als 1000 Teilnehmer werden dieses Jahr erwartet.

“Früher war dieses Fest eher familiär”, sagte Joachim Lüssenhop und ergänzte, dass Gründungsmitglied Bernd-Karl Müller das Juhannusfeuer in Hohenlockstedt eingeführt hatte. Er war mit einer Finnin verheiratet, die diese Traditionsfeier aus ihrer Heimat mitgebracht hatte. Ein paar Männer, eine Schubkarre mit Grillkohle und der Gesang von Volksweisen in freier Natur waren die Devise in der kürzesten Nacht des Jahres.
 
... mehr
Trennlinie blau Startseite1

KD vom 7. Juni 2008
Auftaktspiel zur Fussball-Europameisterschaft endet  0 : 1
Ergebnis ist auf Zuschauerresonanz im M 1 übertragbar

M 1 EM Auftaktspiel 010-20A-80

Mika Fuchs an der Torwand für das Eröffnungsspiel

Eigentlich sollte es ein Heimspiel werden. Extra wurde Werbung in Hochglanz verteilt. Selbst in den Schulen kamen die Flyer an,  um auch bei den Jugendlichen Aufmerksamkeit und Interesse zu wecken.

Um so gespannter musste man sein, ob bei diesem herrlichen Sommertag Fussballfreunde anzulocken waren. Im Kunsthaus M 1 hat man eine große Leinwand aufgebaut, um überdimensional die Spiele zur Fussball-Europameisterschaft zu übertragen. Doch zum Anpfiff des Eröffnungsspiels zwischen Schweiz und Tschechien  erschienen nur wenige Begeisterte. ... mehr
Trennlinie blau Startseite1

KD vom 6. Juni 2008
Keinen "Bock" auf gar nichts?
Überall Farbschmierereien

Vandale 2-20-70

Verunzierte Wand am Marktplatz

"Sie haben wieder wie die Vandalen gehaust", sagte frühmorgens ein Bürger und zeigte auf frische Farbschmierereien auf Verteilerkästen und Wandtafeln. Sie waren wieder unterwegs.

Seit gestern Abend  haben Unbekannte erneut unseren Ort verunziert. Immer wiederkehrend hatten Sprayer ihren “Fame”, ihre Initialen hinterlassen.

Wahrscheinlich kommt man zwischenzeitlich auf über 100 Orte, die mit den gleichen Abkürzungen verunstaltet sind. ... mehr
Trennlinie blau Startseite1

KD vom 4. Juni 2008
Volkshochschule bleibt in bewährter Hand
Heiko Gauert als Vorsitzender bestätigt

Heiko Gauert

Heiko Gauert

Der bisherige Vorsitzende der Volkshochschule ist auch der neue: Heiko Gauert wurde in der Jahresversammlung einstimmig in seinem Amt bestätigt. Damit kann der bewährte Vorstand mit dem stellvertretenden Vorsitzenden Helmar Dorka und Geschäftsführerin Britta Rohwer auch in den nächsten Jahren die Weiterbildungsarbeit in Hohenlockstedt koordinieren.

Britta Rohwer hatte zuvor in ihrem Jahresbericht eine positive Bilanz gezogen: 362 Teilnehmer hatten im Jahr 2007 insgesamt 510 Unterrichtsstunden in mehrstündigen Kursen belegt. ... mehr
Trennlinie blau Startseite1

KD vom 3. Juni 2008
Beach-Volleyballturnier an der Lohmühle geplant
Engagement von Jungpolitiker mit Sponsoring

Beachvolleyball 022-20-70

Beach-Volleyball am Naturbad Lohmühle

Ende Juni soll kurz vor den Sommerferien an der Lohmühle ein Beach-Volleyball-Turnier stattfinden. Man hat Sonnabend, den 28. Juni gewählt, um auch diejenigen zu begeistern, die eine Woche später  nach bestandener Prüfung die Schule verlassen werden.

Bevor die Abgangsschüler in das Berufsleben treten oder zur weiterführenden Schule wechseln, sollen sie noch einmal die Gelegenheit haben, mit den jüngeren Mitschülern in den sportlichen Wettkampf zu treten.
  ... mehr
Trennlinie blau Startseite1

KD vom 1. Juni 2008
Der Zufall im Rathaus Hohenlockstedt verhalf zur Selbständigkeit
Nur drei Wochen vom Entschluss bis zur Eröffnung an der Lohmühle

lohmühle kiosk 009-20

Andrea und Tobias schmeißen den Grill an

Drea” Andrea Dieckmann aus Hohenlockstedt wollte nur im Bürgerbüro Formalitäten erledigen. Jedoch musste sie für eine Meldeangelegenheit im Flur des Rathauses warten. Jemand war vor ihr zum Sachbearbeiter gehuscht und Andrea musste ausharren, weil die andere Angelegenheit etwas länger dauerte.

Von der PIN-Wand für Gleichstellungsfragen wanderten ihre Augen zu einem besonderen Aushang: Kioskpächter an der Naturbadestelle Lohmühle gesucht!

Ohne lange zu überlegen und zu zögern, stand der Entschluss bei Andrea Dieckmann fest. Denn als Hausfrau wollte sie ohnehin in das Berufsleben zurückkehren und war seit einiger Zeit auf der Suche nach etwas Geeignetem. ... mehr
Trennlinie blau Startseite1

 

081024 Le donne 220-1