Hohenlockstedt.info

Suche in dieser Homepage

 

 

 

Pfeil icon  Sport & Freizeit

Pfeil icon  Gesundheit & Beauty

Pfeil icon  Termine Hohenlockstedt

Pfeil icon  Termine Kellinghusen

Pfeil icon  Interessante Einrichtungen

Pfeil icon  Tagestouren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sommer, Sonne, Spaß

Ein besonders schönes Ausflugsziel für Familien ist der Lohmühlenteich in Hohenlockstedt. Der Radwanderweg “historischer Ochsenweg” führt direkt am Lohmühlenteich vorbei. Anhänger des "nassen Elements" finden während der Sommermonate Entspannung am natürlichen Badegewässer “Lohmühle”.

080705 DLRG Lohmühle 020-20

Lohmühlenteich - unsere Naturbadestelle in Hohenlockstedt

Eingebettet in unbebauter Natur im Landschaftsschutzgebiet laden die Liegewiesen zum Faulenzen ein. Während sich die Kinder auf dem dazugehörigen Spielplatz oder im Wasser austoben, können die Erwachsenen in aller Ruhe die schöne Umgebung und die Sonne genießen.

Im Wasser sorgt währenddessen die DLRG für die Sicherheit der Badegäste. Am Ufer der Lohmühle ist ein Nichtschwimmer-Bereich abgesteckt, damit auch die Kleineren ohne Probleme im Wasser spielen können. Während der Sommersaison stehen Duschen zur Verfügung und um sich zwischen Schwimmen, Faulenzen und Spielen zu stärken, hat der Kiosk direkt am See geöffnet. Auch die Badewasserqualität des Lohmühlenteichs wird regelmäßig überprüft.

lohmühle kiosk 026-20

Strand-Cafe am Naturbad Lohmühle

In der bewaldeten Umgebung des Sees befindet sich ein Lehrwanderweg. Auf diesem 1000 Meter langen Weg kann man bei einem Spaziergang noch eine Menge über die Natur erfahren.

 

Himmelfahrt ist Holo-Treff

Wenn man einen Einwohner des Kreises Steinburg fragen würde, wo er vergangenes Jahr am Himmelfahrtstag war, die Antwort hieße oft: in Hohenlockstedt.

080501 Holotreff 025-20-70

Buntes Treiben auf dem Flohmarkt

Himmelfahrt ist Holo-Treff, und das nun schon seit langer Zeit, denn Männer feiern „ihren“ Tag gerne in Hohenlockstedt. Viele Besucher aus Stadt und Land nutzen den Holo-Treff aber auch immer wieder zu einem Familienausflug.

An diesem traditionellen Treffen erwarten die Besucher ein bunt gemischtes Spektakel aus Spiel, Spaß und Unterhaltung. Vom Flohmarkt über Attraktionen bis hin zur Musik ist alles dabei.

Geschäftsleute öffnen ihre Türen und laden zu einem gemütlichen Bummel durch ihre Geschäfte ein. Vielleicht gibt es ein Schnäppchen zu machen.

080501 Holotreff 056-20

suchen  -   finden  -   feilschen

Auch wenn Vatertag ist, kommen die Kinder während des Holo-Treffs nicht zu kurz. Großen Wert legten die Verantwortlichen in jedem Jahr auch auf die Unterhaltung für die Kids. Während die Erwachsenen auf dem Flohmarkt das eine oder andere Schnäppchen ergattern, können sich die Kinder in der Spielmeile vergnügen. Dafür werden eigens Sport-Animateure für die Kinderbetreuung engagiert. Ein Highlight ist sicherlich das „High-Jumping“, bei dem die Kinder in sechs Meter Höhe geschleudert werden.

Kapellen und Dj’s wissen mit flotten und aktuellen Chart-Hits die Besucher ordentlich einzuheizen. Die Hohenlockstedter Gastronomen bieten ihre Spezialitäten vom Grill und andere Leckereien für den kleinen Hunger an.

 

 

Lange Tage, kurze Nächte

Die Zeit der Sommersonnenwende wird vor allem in den skandinavischen Ländern begangen und aus historischer Verbundenheit zu Finnland seit über 25 Jahren Jahren auch in Hohenlockstedt gefeiert.  Die „Deutsch-Finnische Gesellschaft“ richtet die Mittsommernachtsparty - das „Juhannusfest“ - alljährlich in Hohenlockstedt aus.

080621 Juhannusfest 044-20a

Hohenlockstedter mit ihren finnischen Freunden beim Juhannusfeuer

Dann feiern die Hohenlockstedter mit ihren Besuchern an der Lohmühle die längste Nacht des Jahres. Am Eingang links und rechts des Weges weisen schwelende „Schwedenfeuer“   – in Brand gesteckte Baumstümpfe - den Weg zum Festplatz. Die Gäste können mit Musik das Flair und das finnische Lebensgefühl genießen. Kein Juhannusfest ohne Spezialitäten aus Finnland. Geboten wird Elchgeschnetzeltes, finnische Bier vom Fass und “Rentierblut”  -Wodka mit Preiselbeerlikör-. Bei Einbruch der Dunkelheit wird dann das Juhannusfeuer entzündet. Es ist eine spritzige Veranstaltung mit viel Pepp, die um Mitternacht ihren Höhepunkt erreicht.

 

 

Stoppelfest der Superlative

Das Stoppelfest findet jährlich nach der Getreidernte statt.  Die traditionelle Veranstaltung wird von der Feuerwehr Hohenlockstedt ausgerichtet.

Neben Trampolinspringen, einer Hüpfburg und dem beliebten „Cola-Kisten Stapeln“, können sich die kleinen Besucher am Nachmittag auf eine große Outdoor-Kartbahn freuen. Zudem bietet der Reitverein Hohenlockstedt Ponyreiten an und die Jugendfeuerwehr sorgt dafür, dass auch die kleineren Gäste viel Spaß haben. Bei Spielen wie „Der Plumpsack geht rum“, „Reise nach Jerusalem“ oder dem „Luftballontanz“ können sich die Kinder amüsieren. Außerdem werden Wasserspiele veranstaltet und die Feuerwehr bietet „Rundfahrten“ in einem Löschfahrzeug an und stellt den Besuchern ihre Aufgaben vor.

Während nachmittags die Kinderdisco tobt, haben abends die Großen auf der Festwiese ihr Tanzvergnügen.

 

 

Einzigartig die Pellkartoffeltage

Im Herbst feiern die feiern die Hohenlockstedter und zahlreiche Gäste zu Ehren der Kartoffel.

Im größten Kartoffelanbaugebiet Schleswig-Holsteins sollen die Leute wieder mehr Appetit auf Kartoffeln bekommen. Deshalb bieten die Organisatoren aus Hohenlockstedt bei den “Steinburger Pellkartoffeltagen“ ein abwechslungsreiches Programm.

Nicht umsonst gibt es die neue Pellkartoffelkönigin zu bewundern. Mit ihr wird die Kartoffel als „wertvolles Kapital wie alles Weibliche vorgestellt, was auch am Namen der Knolle zu erkennen ist: Sieglinde, Linda, Clivia. Alle richtigen Kartoffeln sind nämlich weiblich.

Holo Pelkartofellessen
Kartoffeln ohne Ende-1

Holo Pelkartofelessen

tradionelles Kartoffelprobieren



Die Gäste können sich am Eröffnungstag von der Qualität des Erdapfels überzeugen. Als Signal für den Aufbruch in die Zukunft werden zu Glückstädter Matjes und einem Kartoffelschnaps die beliebten Sorten Kartoffeln zur Kostprobe aufgetischt. Immer wieder langen die Gäste  zu und verspeisten dann rund 200 Kilogramm.

Am zweiten Tag präsentieren sich die Hohenlockstedter Vereine beim Kindertag mit Spielen auf dem Festgelände. 

Holo Bogenschießen

Bogenschießen

So gibt es neben dem Autoscooter gleich drei Hüpfburgen und eine Kletterwand. Zu den beliebten Aktionen gehört auch das Stapeln von Colakisten, Ausrichter dieses Vergnügens sind die Mitglieder vom TSV Lola.

Zum Armbrust- und zum Bogenschießen schießen laden die Sportschützen ein.Die Pfadfinder „King Scouts“ bieten eine Seilbahn an und zeigen ihr Lagerleben. Es gibt  „geführtes Reiten“ und eine Torwandschießen.

Zu den Aktionen am Tage gehört auch der aus den Vorjahren bereits bekannte „Pellkartoffellauf“. Über verschiede Langlaufstrecken können sich Hobbysportler mit den Profis messen. Eingeteilt sind die Sportler in verschiedenen Leistungsklassen sowie in Jahrgängen bei den Kindern und Jugendlichen.

Kartoffellauf Boskamp 2007-3

Start beim Kartoffellauf

Abends bringen  Live-Bands und DJ  das Publikum im Festzelt zum Tanzen.Zum Höhepunkt gehört der große Festumzug am dritten Tag, bei dem sich 35 Gruppen unter musikalischer Begleitung von fünf Musikzügen aus dem Kreis Steinburg auf vielen bunt geschmückten Erntewagen beim Zug durch die Gemeinde präsentierten.

Nach einem Gottesdienst und musikalischen Gospelchor-Einlagen findet mit Abschluss des Umzuges ein Bauern- und Kunsthandwerkermarkt statt.

Ernteumzug Kieler Strasse

Ernteumzug in der Kieler Straße