Hohenlockstedt.info 

 

KD  vom  18. Januar 2013
Zum Abschied stellt Birgit Kledtke eigene Bilder aus
130115 Kunst 026-523

Insgesamt sechzehn Kunstausstellungen hat Birgit Kledtke in den vergangenen drei Jahren im Rathaus organisiert und muss ihr Engagement beenden. Im Sommer zieht sie mit ihrer Familie um und wird demnächst an der Ostsee in der Nähe von Gelting wohnen. Auch beruflich werde sie sich verändern und gibt ihre Stellung beim Bauamt auf. Aus diesem Grunde kann Birgit Kledtke zukünftig nicht mehr die Flure im Rathaus mit Bildern von Hobbykünstlern verschönern.

130115 Kunst 003-523


oben: Birgit Kledtke verläßt Hohenlockstedt

unten: Vor drei Jahren begann sie die ersten Ausstellungen zu organisieren
 

101204 Rathaus 008-523

 

101204 Rathaus 013-523


“Wir suchen eine Nachfolge”, sagte Bürgermeister Bernhard Diedrichsen, der den außergewöhnlichen Einsatz der Verwaltungsangestellten lobte. “Sonst werden die Wände in den Fluren wieder wie früher, nämlich trist aussehen”, so der Bürgermeister.

Dabei erwähnte Bernhard Diedrichsen, dass sogar Besucher ins Rathaus gekommen seien, ohne auf dem Amt etwas erledigen zu müssen. Sie wollten nur die laufenden Ausstellungen ansehen.

Dass die Bürgerinnen und Bürger nach wie vor eindrucksvolle Gemälde sehen können, ist der Organisatorin Birgit Kledtke zu verdanken. Mit der 17. Ausstellung präsentiert sie seit Mittwoch ihre eigenen Werke, die sie zuhause in ihrem kleinen Wohnzimmer-Atelier erschaffen hat. Seit sieben Jahren widmet sie sich den Acryl- und Ölfarben und portraitiert heutzutage auf Bestellung auch Personen, Tiere und Landschaftsansichten.

Kein Wunder, dass ein kleines Medieninteresse vorhanden war, als sie letztmalig als Organisatorin ihre eigenen Bilder aufgehängt hatte. Über dreißig verschiedene Werke zieren nun die Wände im ersten Obergeschoss des Rathauses. Sie geben einen kleinen Einblick über ihre Vielseitigkeit.

130115 Kunst 018-523


oben: Künstlerin Birgit Kledtke und Bürgermeister Bernhard Diedrichsen im Medieninteresse

unten: Portraits in verschiedenen Maltechniken
 

130115 Kunst 014-523

 

130115 Kunst 022-523


In der nächsten Zeit haben nun alle Besucher die Gelegenheit, die Bilder zu bewundern, die teilweise auch verkauft werden.

130115 Kunst 007-523


oben: Bürgermeister Bernhard Diedrichsen führt durch die Ausstellung

unten: Unterschiedliche Maltechniken und Motive aus einer Künstlerhand
 

130115 Kunst 027-523

 

130115 Kunst 013-523-1

 

130115 Kunst 024-523

 

130115 Kunst 028-523

 

130115 Kunst 011-523

 

 

 

 

 

081024 Le donne 220-140

 

 

 

 

 

 

090821 Wer baut-fragt uns 220-43

zettel