140813 MHP_Damerau_neu-735

 

Hohenlockstedt.info 

 

 

KD vom 30. Oktober 2014
Zur Ladies-Night besetzen die Landfrauen das M.1
121026 Ladies night 199-523-1

Am morgigen Reformationstag besetzen die Landfrauen in der Zeit von 18 Uhr bis 22 Uhr das Kunsthaus M.1 an der Breiten Straße/ Finnischen Allee, um in der Ladies-Night mit vielen Attraktionen aufzuwarten. Statt Kartoffelpfannkuchen gibt es für die Gäste Zwiebelkuchen und Wein. Für die Unterhaltung sorgt erneut Rüdiger Blaschke mit seiner Gitarre, um die Besucher beim Gesang mitzunehmen und etwas vom Treiben in der Ortsmitte abzulenken.  mehr...


KD vom 28. Oktober 2014
Viele Stolperfallen und verstopfte Gullys
141025 Kieler Verkehr 018-523

Auf der letzten Sitzung der Gemeindevertretung am vergangenen Donnerstag beschwerte sich während der Einwohnerfragestunde ein Bürger über den Zustand der Straßen. Er sah viele Gefahrenpotenziale und hob hervor, dass an bestimmten Stellen Gehwege extrem  uneben seien und abgesenkte Wassereinläufe an den Fahrbahnrändern zu Stolperfallen werden.  Dann fragte der Bürger, wer zur Beseitigung dieser Misstände zuständig sei und bemängelte zugleich, dass der Bauhof nichts unternehmen würde.  mehr...


KD vom 27. Oktober 2014
Über 230 Gourmets küren “Belana” zur Siegerin
141025 Kartoffel 104-523

Am Sonnabend trafen sich abends die Gourmets für Erdäpfel in der Kartoffelhalle des Pharmazeuten Pohl Boskamp, um bei der Geschmacksprobe mit den Beilagen Matjes und Sahne-Dips zwischen fünf Sorten die beste Pellkartoffel zu bestimmen. Ohne zu wissen, welche gekochte Knolle serviert wird, sollten die Spezialisten nach jedem der fünf Gänge die Konsistenz, Farbe, Pellverhalten und den Geschmack der dargereichten Kartoffelsorte mit hergebrachten Schulnoten von 1 bis 6 bewerten.  mehr...


KD vom 26. Oktober 2014
Vorbereitungen fürs Weihnachtskonzert laufen auf Hochtouren
101212 Muikzug FC Lola 048-523-1

Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für das Weihnachtskonzert, welches alljährlich der Hohenlockstedter Musikzug in der Aula der Grundschule veranstaltet. Reiner Bührens übt fleißig mit seinem 25-köpfigen Orchester, um die Besucher am 14. Dezember ab 15 Uhr mit Filmmusik von “Winnetou und Old Shatterhand” über Caruso bis hin zu dem kleinen Trommler zu erfreuen.  mehr...


KD vom 25. Oktober 2014
Anerkennung für die Wählergemeinschaft BfH
141025 Kieler Verkehr 014-523

Am Donnerstagabend erhielt die Wählergemeinschaft BfH auf der Tagung der Gemeindevertretung von den Kommunalpolitikern am Sitzungstisch und von den zahlreichen Bürgerinnen und Bürger auf der Zuhörerbank für ihre Entscheidung Anerkennung. Der Fraktionsführer Theodor Scheit stand extra auf, um im Namen der SPD den Dank auszusprechen. Die Wählergemeinschaft schafft eine bewegliche Rampe an und stellt sie für Gehbehinderte zur Verfügung, damit sie besser die Räumlichkeiten über den erhöhten Eingangsbereich erreichen können.  mehr...


KD vom 24. Oktober 2014
Die Feuerwehr lädt zur großen Party “Fire & Friends” ein
05_F&F 2013 g-523

Zum dritten Male veranstaltet die Feuerwehr in der Kartoffelhalle auf dem Gelände der Firma Pohl Boskamp am Schäferweg die Party “Fire & Friends”, zu der die breite Öffentlichkeit eingeladen wird. Für 10 Euro Eintritt pro Person können die Gäste mit der Live-Band “Tonados” bis zum Abwinken rocken. Die Kameraden organisieren bis hin zum Ordnungsdienst alles und besetzen den Getränketresen, die Grillbude und die Cocktail-Bar. Alles wird zu niedrigen Preisen angeboten. Vor Beginn des offiziellen Kartenvorverkaufs sind bereits 75 Prozent der Eintrittskarten aus der Hand gerissen worden. Ab sofort gibt es die begehrten Tickets im Schreibwarengeschäft “Lemsky” am Marktplatz und an der Tankstelle “Wilstermann” in der Kieler Straße zu kaufen. mehr...


KD vom 23. Oktober 2014
Rettungsschwimmer erhalten eine Aufwandsentschädigung  Für die Nachwuchsarbeit werden Sponsoren gesucht
141021 Gemeinde 035-523

Diese Woche kam eine kleine Abordnung der DLRG-Rettungsschwimmer ins Rathaus, die sonst in den Sommermonaten im Naturbad am Lohmühlenteich für Sicherheit der Badegäste sorgen. Vierzig ehrenamtliche Helfer lösen sich während der Sommerferien im Schichtbetrieb ab, um die Aufsicht am Gewässer zu gewährleisten und in Notfällen zu helfen. Für ihren Einsatz erhalten die jungen Leute von der Gemeinde eine Entschädigung, die einen Teil der Fahr- und Schulungskosten sowie Ausgaben für benötigte Rettungsmittel und Schutzkleidung abdecken soll.  mehr...


KD vom 22. Oktober 2014
Der Herbstmarkt auf dem Hof Ahmling ist ein Geheimtipp
141021 Gemeinde 032-523

Bereits am frühen Sonntagmorgen war auf dem Hof Ahmling in Schlotfeld Hochbetrieb. Die Insider besuchten den Herbstmarkt zur frühen Stunde, um sich in aller Ruhe an den vielen Ständen umzusehen, zu stöbern und einzukaufen. Nach der Erntesaison veranstaltet die Familie Ahmling in ihrem Anwesen den vorweihnachtlich anmutenden Markt, auf dem die Vielfalt der Angebote ins Auge springt. Dabei werden alle aus der Familie bei der Organisation und bei der Umsetzung eingebunden.  mehr...


KD vom 21. Oktober 2014
Der Karpfen sei der einzige unbedenkliche Fisch
Abfischen bei der Fischzucht Knutzen am 1. November
111029 Knutzen 127-523

Vor einigen Monaten tauchte ein Fernsehteam bei der Fischzucht Knutzen in der Gemarkung Springhoe auf und der Fischwirt Jürgen Knutzen war freudig erstaunt, dass der Fernsehkoch Tim Mälzer nicht nur seine Anlage unter die Lupe nahm, sondern auch feststellte, dass der Karpfen der einzige Fisch sei, den Verbraucher unbedenklich genießen können. Denn dieser Süßwasserfisch sei “Vegetarier” und ernähre sich ausschließlich von pflanzlichen Produkten. mehr...


KD vom 20. Oktober 2014
Die Gemeinschaftspraxis wird mit Osteopathie erweitert
141016 Osteopatie Kessler 013-523

Die Physiotherapeutin Maike Albat [links] und Krankengymnastin Susanne Thielmann nehmen die frisch ausgebildete Osteopathin Aisha Kessler in ihre Mitte und freuen sich, dass ihre Praxis im Lohbarbeker Weg mit einer speziellen Fachanwendung ergänzt wird. Nach dem Abitur, der praktischen Grundausbildung und dem fünfjährigen Studium hat sich die 28-Jährige aus Itzehoe selbständig gemacht und bietet seit August in der Gemeinschaftspraxis die ergänzenden Leistungen aus der Osteopathie an. mehr...


KD vom 20. Oktober 2014
Das Richtfest für das Feuerwehrgerätehaus wird gefeiert
06_IMG_0194-523

Am Sonnabend feierte der Bauherr mit seiner Feuerwehr, den beteiligten Gewerken und geladenen Gästen das Richtfest des neuen Gerätehauses an der Finnischen Allee/ Leipziger Straße. Während der Sommermonate war der Rohbau für eine neue Feuerwache schnell gewachsen. Rechtzeitig vor Beginn der grauen und stürmischen Herbsttage konnte die Dachkonstruktion fertiggestellt und die Fahrzeughalle mit einem Flachdach versehen werden.  mehr...


KD vom 17. Oktober 2014
Behinderte finden beim Kreis wenig Gehör und gehen leer aus
130424 Kreis 006-523

Empörung machte sich gestern im Muschelsaal des Kreishauses auf der Zuhörerbank breit, als der Sozialausschuss mehrheitlich dem Verwaltungsvorschlag zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen zugestimmt hatte. Danach wird die Erarbeitung eines Aktionsplans zur Verbesserung der Situationen von Betroffenen auf Eis gelegt und erste Schritte in diese Richtung verhindert.  Erst sollen auf Landesebene Richtlinien erlassen werden, bevor auf Kreisebene reagiert wird.  mehr...


KD vom 15. Oktober 2014
Käseprobe mit Wein auf dem Meierhof
130927 Schule 038-523

Am Sonnabend, den 25. Oktober veranstaltet der Meierhof Möllgaard in der Kieler Straße eine umfangreiche Käseprobe mit erlesenen Weinen. Ein Abendbrot mit zwölf verschiedenen Käsesorten aus der Schleswig-Holsteinischen Käsestraße, mit frischem Brot und traditioneller Sauerrahmbutter sowie mit vier deutschen Weinen erwartet die Genießer, die zwischendurch viele Informationen bei der Verkostung erhalten. Der Käsespezialist Detleff Möllgaard stellt im gemütlichen Ambiente die Produkte vor. Beginn ist um 19 Uhr. Der Kostenbeitrag für das Highlight beläuft sich pro Person auf 17 Euro. Anmeldungen sind bis zum 18. Oktober erwünscht unter Telefon 04826/37 03 78. mehr...


KD vom 14. Oktober 2014
Benefizkonzert in der Dreifaltigkeitskirche
Nephie-523

Am Sonntag, den 19. Oktober findet in der Dreifaltigkeitskirche zu Hohenlockstedt, Finnische Allee ein Benefizkonzert zugunsten der Selbsthilfegruppe “Nephie” statt, die Eltern eine Hilfe bietet, deren Kinder an einer sehr seltenen Nierenkrankung leiden. In Deutschland sind so rund 250 Kinder betroffen, denen keine Nierentransplantation helfen kann. “Wir möchten die Familien entlasten, ihnen eine Stimme geben und sie stärken,” sagte der stellvertretende Vereinsvorsitzende Stephan Bartels gegenüber der Norddeutschen Rundschau, der selbst ein betroffenes Kind versorgt und mit dem Konzert kleine Spendenbeiträge einsammeln möchte. Bei freien Eintritt können die Besucher ab 17 Uhr Sacro-Pop, Klassik und Gospel in der Kirche genießen sowie in der Pause an einer Weinverkostung teilnehmen. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Vereins “Nephie”. hier...


KD vom 11. Oktober 2014
Vision und Realität zur medizinischen Versorgung
120909 Lohmühle 014-523

“Dieser Arbeitskreis soll die für Hohenlockstedt und Umgehung drohenden Unterversorgungszenarien in der medizinischen Grundversorgung exakt beschreiben und Lösungsvorschläge entwickeln“, lautet der Beschluss der Gemeindevertretung vom September letzten Jahres und der eingesetzte Arbeitskreis unter dem Vorsitz des bürgerlichen Mitglieds Heinz-Dieter Esken [CDU] hatte seitdem seine Arbeit aufgenommen.  mehr...


KD vom 10. Oktober 2014
Ein Voltigier-Tag beim Reit- und Rennverein
110602 Lolatreff-2 031-523

Am morgigen Sonnabend, den 11. Oktober können Freunde des Pferdesports einen interessanten Tag beim Reit- und Rennverein Lockstedter Lager erleben, der auf seinem Vereinsgelände am Scheperkampsweg einen Voltigier-Tag veranstaltet. Ab 9.15 Uhr finden Prüfungen für den Nachwuchs auf den Rücken der Pferde statt. Nachmittags müssen die Sportler auf dem Holzpferd beweisen, ob sie ihre Prüfungen bei den Kürvorführungen  in Gruppen, im Duo oder im Einzel bestehen. Für Teilnehmer und Besucher gibt es eine Tombola. Für das leibliche Wohl sorgt das Team um dem Vorsitzenden Holger Brandt, der gerne die Neugierigen in der großen Reithalle begrüßen möchte.


KD vom 8. Oktober 2014
Die neue Feuerwache erhält eine Dacheindeckung
141007 Gemeinde 039-523

Bevor das Wetter nach dem Wochenende in heftige Regenschauer und stürmischen Winden umschlug, erschienen am letzten Freitag die Dachdecker von der Firma “DWK Bedachungen GmbH” aus Osterrönfeld und begannen, das Flachdach des neuen Feuerwehrgerätehauses an der Finnischen Allee/ Leipziger Straße fertig zu stellen.  mehr...


KD vom 7. Oktober 2014
Morgen soll die Kieler Straße gesperrt werden
141007 Gemeinde 082-523

Seit Tagen weisen Verkehrsschilder für das absolute Halteverbot am 8. Oktober in verschiedenen Straßen darauf hin, dass eine Umleitung für den Fahrzeugverkehr aus der Kieler Straße erfolgen soll. Momentan werden in der Durchgangsstraße seit Montag die abgesunkenen Siele und Entwässerungsrinnen am Fahrbahnrand saniert und auf die vorgesehene Höhe gebracht. Die vorausgehenden Nivellierungsarbeiten am Fahrbahnrand behindern kaum den fließenden Verkehr. Doch morgen müssen die Kraftfahrer etwas Zeit mitbringen, wenn die Asphaltierungsarbeiten in der Kieler Straße beginnen und wenn sie tagsüber die eingerichtete Umleitungsstrecke über den parallel verlaufenden Straßenzug “Deutsch-Ordens-Straße/ Schäferweg” nutzen.


KD vom 6. Oktober 2014
Riesen Spaß bei den Ritterkämpfen, Gauglern und Musikanten
141003 Spectaculum 152-523

Das verlängerte Wochenende stand ganz im Zeichen des Mittelalters. Tausende Besucher reisten zum Gewerbe- und Freizeitpark “Hungriger Wolf”, um bei der kleinen Zeitreise ins dreizehnte Jahrhundert dabei zu sein.


KD vom 4. Oktober 2014
Bürger pflanzen 10.000 Krokusse für das nächste Frühjahr 
141003 Krokusse H0 089-523

Der Initiator Jürgen Klein konnte nachmittags am Tag der Einheit rund fünfzig Bürgerinnen und Bürger in den Parkanlagen vor dem Rathaus begrüßen, mit denen er und der stellvertretende Bürgermeister Dieter Thara [Foto rechts] über 10.000 Blumenzwiebeln in das Erdreich stecken wollten. “Hohenlockstedt soll schöner werden”, betonte Jürgen Klein, bevor alle ans Werk gingen. mehr...


KD vom 2. Oktober 2014
Das Treiben der Händler, Ritter und Gaugler erleben 
131003 Spectaculum 148-523

Von Freitag, den 3.Oktober bis Sonntag, den 5.Oktober gastiert das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS) erneut auf dem "Hungrigen Wolf". Es ist mit bis zu 3000 Mitwirkenden das größte reisende Mittelalter-Kulturfestival der Welt. Hier erleben die Besucher mehr als 80 Marktstände, viele Händler und sehenswerte Installationen sowie 40 Heerlager mit Ritter und Knappen, Fürsten und Edelfrauen, Knechte und Mägde, Narren, Gaukler, Feuerkünstler und Artisten. In phantasievollen und hochmittelalterlichen Gewandungen und Rüstungen werden die Gäste in das 13. Jahrhundert entführt. mehr...


KD vom 2. Oktober 2014
Der 13. Pellkartoffellauf des TSV LO LA ist erfolgreich 
140927 TSV Kartoffel 001-523

Über 550 Sportler aller Altersklassen nahmen an den 13. Pellkartoffelläufen des TSV LO LA teil. Darüber hinaus liefen ohne Platzierungswertung die Jüngsten in der Klasse “Bambinos” mit. Der Vorsitzende Rolf Gerhards war mit dem großen Teilnehmerfeld zufrieden, zumal es am Veranstaltungstage noch 80 Nachmeldungen von kurzentschlossenen Sportlern gab. mehr...


KD vom 1. Oktober 2014
Schulverband gegen ein Planungsgutachten
090124 Sporthalle 005-523

Auf der gestrigen Sitzung des Schulverbandes beschlossen die Mitglieder, dass kein Planungsgutachten in Auftrag gegeben wird, welches fehlende Sporthallenbedarfe für den Schulbetrieb feststellen und Vorschläge für eine mögliche Erweiterung machen sollte.    mehr...





 

 

KD vom 30. Oktober 2014
Rest-Info aus der Gemeindevertretung
Auf der letzten Sitzung der Gemeinde- vertretung gab es weitere Themen, die erörtert wurden. Außerdem sollte zur Finanzierung des finnischen Gedenk- tages zusätzliches Geld bereitgestellt werden.  mehr...

 

KD vom 30. Oktober 2014
Künstler verlängern ihre Ausstellung im M.1
140413 Kunsthaus M.1 029-210-1
Die diesjährigen Förderpreisträger verlängern ihre Ausstellung im Kunsthaus M.1 der Arthur.Boskamp- Stiftung bis zum 9. November 2014. Jeweils sonntags sind die Räume in der Zeit von 14-18 Uhr für die breite Öffentlichkeit zugänglich. Auch am Freitag, den 31. Oktober stehen die Türen während der Ladies-Night offen und die ausgestellten Kunstwerke können besichtigt werden. Eintritt wird nicht verlangt.

 

KD vom 28. Oktober 2014
Umweltausschuss tagt
Scannen0001-523
Am heutigen Dienstag tagt der Umweltausschuss ab 18.30 Uhr im Rathaus. Es werden zwei Sach- standsberichte über die Pflege des Waldlehrpfades am Lohmühlenteich und über die Abfallentsorgungsanlage am Hungrigen Wolf erwartet. Außer- dem soll entschieden werden, ob eine Ersatzpflanzung für einen abgestor- benen Straßenbaum im Wohngebiet “Alexanderkoppel” vorgenommen werden soll.

 

KD vom 27. Oktober 2014
Der Laternenumzug schlängelt sich durch Hohenlockstedt
141025 Kartoffel 016-210
Am Sonnabend kamen nach Ein- brechen der Dunkelheit zahlreiche Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern und Freunden zur Finnischen Allee, um am traditionellen Laternen- umzug teilzunehmen, der alljährlich gemeinsam von dem TSV Lo La und der Feuerwehr veranstaltet wird.     mehr...

 

KD vom 24. Oktober 2014
Feuer in Gerätehalle
01_IMG_20141024_050140-210
In den frühen Morgenstunden musste die Wehr vom Lockstedter Lager die Kameraden in Hennstedt unterstüt- zen, die zu einem Feuer in einer großen Lagerhalle ausgerückt waren. Vermutlich aufgrund eines techni- schen Defektes hatte ein Maishecks- ler gebrannt. Mit vereinten Kräften konnte das Feuer schnell gelöscht werden, sodass kein größerer Schaden entstehen konnte.

 

KD vom 24. Oktober 2014
Ein wichtiger Workshop beim Sozialverband
Am Sonabend, den 1. November, veranstaltet der Ortsverband des SoVD Kellinghusen/ Hohenlockstedt einen Workshop zum aktuellen Thema: Patientenverfügung, Betreu- ungsvorsorge und Vorsorgevollmacht. Als Referent wird der Rechtsanwalt Tilmann Maeß aus Kiel einen kurzen Vortrag halten und sodann mit allen Teilnehmern bei Kaffee und Kuchen Schritt für Schritt eine zu erstellende Patientenverfügung erläutern. Die Veranstaltung beginnt um 14.00 Uhr im Gemeindehaus, Kastanienallee 9, in Kellinghusen. Es gibt noch einige freie Plätze für diese Veranstaltung. Näheres auch über die Kosten sind beim ersten Vorsitzenden Karl-Heinz Stürck zu erfahren, der auch die Anmeldungen unter Telefon: 04822/ 362771 entgegennimmt.

 

KD vom 22. Oktober 2014
Grünkohlessen
Am Freitag, den 14. November führt der DRK-Ortsverein in der Gaststätte “Stadt Hamburg” sein Grünkohlessen durch. Dazu lädt der Vorstand ein. Anmeldungen sind unter Telefon 04826/ 2928 erforderlich.

 

KD vom 22. Oktober 2014
Gemeinderat tagt
Am Donnerstag, den 23. Oktober tagt um 19 Uhr die Gemeindevertretung in der Gaststätte “Stadt Hamburg”, Kieler Straße. Nach der Verabschiedung zugewählter Bürger, die in Ausschüs- sen sitzen, werden Wahlen zur Nachbesetzung durchgeführt.

 

KD vom 22. Oktober 2014
Gospelchor präsentiert mitreißende Songs
120422 Gospel 027-210
Am Sonntag, den 26. Oktober tritt in der Dreifaltigkeitskirche an der Finnischen Allee der Gospelchor der Kirchengemeinde auf. Ab 17 Uhr beginnt das Konzert bei freiem Eintritt. Besucher können ein abwechslungs- reiches Konzert verfolgen, das mit Balladen und bewegenden Songs gespickt ist.

 

KD vom 20. Oktober 2014
Ein wichtiger Vortrag zur Grundsicherung im Alter
130529 Amt Wahlen 011 Rebien-210
Der Seniorenbeirat der Gemeinde hat den Fachbereichsleiter Jürgen Rebien vom Amt Kellinghusen für einen Fachvortrag zur Grundsicherung im Alter gewinnen können. Bei der kommenden Veranstaltung am Mittwoch, den 5. November werden auch die von Besuchern gestellten Fragen beantwortet. Anmeldungen für die Teilnahme sind erforderlich.    mehr...

 

KD vom 20. Oktober 2014
Bürger-Info
140809 Schule FF 074-210
Der Fraktionsvorsitzende Carsten Fürst von der Wählergemeinschaft  BfH präsentiert den neusten Flyer mit den Bürger-Infos. Es sind überarbeitete Themen des letzten Informationsblattes. mehr...

 

KD vom 14. Oktober 2014
Laternelaufen in Ridders
101105 Ridders 064-210
Am Freitag, den 17. Oktober startet um 19 Uhr das jährliche Laternelaufen durch die Dorfschaft Ridders. Dazu sind die Dorfbewohner und Freunde der Feuerwehr herzlich eingeladen. Zum Abschluss der Veranstaltung kommen die Teilnehmer am Feuer- wehrgerätehaus bei Grillwurst und Getränke zum Klönen zusammen. mehr...

 

KD vom 14. Oktober 2014
Zwei Vorträge mit besonderer Relevanz
Seminare_10-2014-1-210
Der Pastor Emanuel Krenz von der freien evangelischen Kirche weist auf zwei Vortragsabende hin, die auch in gesellschaftlicher Perspektive eine besondere Relevanz haben. Problem- stellungen sollen gelöst werden, die sich oftmals im fortgeschrittenem Alter ergeben. Nach den Vorträgen können Fragen gestellt und Gespräche ge- führt werden. Die Teilnahme ist kostenfrei. mehr...

 

KD vom 8. Oktober 2014
Vortrag über Kanada
090731 Wolfsmeile 2009 023-210
Am Donnerstag, den 9. Oktober referiert Töns Wolter in den Räumen des Förderzentrums, Birkenallee 11 über “Neuengland und Ost-Kanada”. Sein Vortrag über Siedler, Küsten, Landschaften und über den Indian Summer wird im Mediumraum mit vielen  Bildern untermauert. Der Beginn ist um 19.30 Uhr.

 

KD vom 7. Oktober 2014
Die Insel Helgoland im Ersten Weltkrieg
140207 Museum 134-209
Am Donnerstag, den 9. Oktober referiert Professor Dr. Martin Krieger von der Christian-Albrecht-Universität zu Kiel anlässlich der Ausstellung “100 Jahre Ausbruch Erster Weltkrieg” im Ausstellungssaal des Museums am Wasserturm zum Thema “Helgoland als Hochseefestung im Ersten Weltkrieg”. Der Beginn der Veranstaltung des Vereins für Kultur und Geschichte ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. 

 

KD vom 6. Oktober 2014
Info-Veranstaltung
Der Seniorenbeirat lädt  am Dienstag, den 28. Oktober alle Interessierten zur Informationsveranstaltung ein, auf der  die Leistungen der gesetzlichen Pfle- geversicherung vorgestellt werden. mehr...

 

KD vom 4. Oktober 2014
Eisenbahnfreunde stellen Großanlage aus 
141003 Krokusse H0 003-210
Am Wochenende können Eisenbahn- freunde ab 10 Uhr morgens in der Kartoffelhalle auf dem Firmengelände von Pohl Boskamp am Schäferweg zwei unterschiedliche Modellbahnen bewundern. Die Hobby-Bahner aus Itzehoe und aus Vaale stellen zwei Großanlagen in den Spurweiten “N” und “H0” aus. mehr...

 

KD vom 2. Oktober 2014
Jetzt anmelden
Am Sonnabend, den 18. Oktober findet ab 9.30 Uhr in Brokstedt der KreisLandFrauentag statt. Die Anmeldungen nimmt Ilse Sommer  bis zum 5. Oktober unter der Telefon- nummer 04826/ 2155 entgegen. Das Programm und weitere Informationen hier...

 

KD vom 2. Oktober 2014
Feuer in der Küche
140929 FF 157-210
Mit Atemschutzgeräten mussten die Kameraden der Feuerwehr am Dienstag gegen 16 Uhr  in der Helgolandstraße in die Küche einer Wohnung im Mehrfamilienhaus vordringen. In der stark verqualmten Küche löschten sie das Kleinfeuer und saugten anschließend den Rauch aus den Räumen und Fluren ab. Zu dieser Zeit befanden sich keine Personen in der betroffenen Wohnung.

 

KD vom 1. Oktober 2014
Krokusse werden am Tag der Einheit gepflanzt
01_DSCI0001-210
Die Initiatoren von der Aktion “Hohen- lockstedt soll schöner werden” haben sich auf einen Termin geeinigt. Am Freitag, den 3. Oktober wollen sie mit allen Helfern im Park um das Rathaus herum über 10.000 Krokusse und Narzissen pflanzen, damit sich im nächsten Frühjahr eine helle Blüten- pracht entfaltet. Um 14.30 Uhr wollen sie die Blumenzwiebeln in den Boden stecken und anschließend gemütlich bei Kaffee und Kuchen die Pflanz- aktion beenden.

 

 

 

 

 

lolacaf logo Adresse Rand 220-140

 

 

 

 

 

 

 

090821 Wer baut-fragt uns 220-43

zettel

 

 

120904 Towerbistro-360-220

 

 

 

 

 

140804 ESS24-220-360

 

 

 

 

 

100929 Cornelsen 220-360

 

 

 

 

 

110624 Fleischerei Schröder R153G000B048-220-360

 

 

 

Reifen Wahl 220-360

 

 

 

140813 Bastelparadies-360

 

 

 

 

 

140813 MHP_Damerau_neu_klein-220-360